Kurz vor der Auslieferung unseres Buches steigt unsere Aufregung und Vorfreude von Tag zu Tag. Wir können es kaum erwarten, den Freudenweg endlich gebunden  in unseren Händen zu halten. 

Natürlich wissen wir vom Verlagsumbruch wie alles genau aussehen wird, schließlich haben wir den Umbruch nicht nur bewundert, sondern auch mehrfach Wort für Wort nach Fehlern durchkämmt. Aber als fertiges Buch - das wird ein ganz besonderer Moment. 

Bisher fühlt es sich, trotz der vielen kleinen Schritte auf unserem Freudenweg, irgendwie noch gar nicht richtig real an. 

Die Auslieferung ist natürlich nur ein weiterer Schritt auf diesem spannenden Weg. Wie werden die ersten Reaktionen, Rezensionen und Rückmeldungen auf den Freudenweg sein? Auch wenn nicht nur wir selbst, sondern auch unsere Korrekturleser und vor allem unsere Lektorin ganz begeistert sind, schleicht sich doch jetzt, so kurz vor dem großen Moment, der ein oder andere ängstliche Gedanke in unser Gemüt.

Treffen Carmens Illustrationen die Themen und erwärmen sie die Herzen der Leser genauso wie unsere eigenen?

Haben wir jeden einzelnen Abschnitt vom Freudenweg so verständlich erklärt, wie wir glauben?

Ist unser Buch unterhaltsam zu lesen und bietet es den großen Mehrwert, den wir uns für unsere Leser wünschen? 

Ob sich unsere Träume erfüllen? Wer weiß das schon? Aber eines ist jetzt schon ganz klar:

Wir lieben unseren Freudenweg, und zwar jedes kleine Teilstück von ihm. Und wir gehen ihn weiter, Schritt für Schritt - einfach weil er uns so viel Glück schenkt

Glück und Freude bei den Dingen die Sie tun, wünschen wir Ihnen von ganzem Herzen!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

   
© Carmen Schmid